Ganzheitliche Kommunikationsstrategien


für zivilgesellschaftliche Organisationen, Vereine und Initiativen!

„In keiner Weise dürfen wir uns dazu bewegen lassen, die Stimme der Menschlichkeit in uns zum Schweigen zu bringen.“ (Albert Schweitzer)

 

 

Entstehung


Die Medienagentur Manager4Business für ganzheitliche Kommunikationsstrategien 

entwickelte sich aus den Unternehmensberatungen Manager4Business - Das Gründerportal folgend Manager4Business – International und dem Kompetenzteam Europa heraus, welche sich auf die Gründung von Unternehmen bzw. Niederlassungen in Deutschland und der Europäischen Union spezialisiert hatten.

 

Auf Grund der weltweiten und aktuell dramatischen gesellschaftspolitischen Entwicklungen im Kontext Flüchtlinge und notwendigen Integrations- und Kommunikationsprozessen, entstehen neue Geschäftsfelder und Bedarfe, vor allem bei zivilgesellschaftlichen Organisationen wie: Nichtregierungsorganisationen, gemeinnützigen bzw. sozialorientierten Unternehmen, Verbänden, Vereinen, Initiativen, Städten und Kommunen. 

Philosophie


Das Schaffen und Wirken von Manager4Business für zivilgesellschaftliche Organisationen orientiert sich an den humanistischen Grundgedanken Humboldts respektive des ehrbaren Kaufmanns wie: 

  • dem friedlichen Miteinander aller Menschen,
  • der freien Persönlichkeitsentfaltung aller Individuen,
  • der Solidarität untereinander,
  • der Gleichberechtigung und Gleichbehandlung beider Geschlechter,
  • der Toleranz und dem Respekt vor anderen Menschen, deren Glauben, deren Abstammung und deren Kulturen,
  • dem konstruktiven Austausch von Ideen als auch
  • dem Sinnen nach gemeinsamen und fairen Beziehungen zum beiderseitigen Vorteil.

 Mathias Tretschog

Betriebswirt mit Wirtschaftsdiplom, Marketing- und Vertriebs-Ökonom, Sachbuchautor

Berlin-Brandenburg, 18. Februar 2016